Kathrin Rutishauser, hauptverantwortliche Lehrbeauftragte der ITCCA Schweiz

Ich beschäftige mich seit 1980 mit Tai Chi Chuan. Meister K. H. Chu habe ich 1981 an einem Intensivkurs in Deutschland kennengelernt. Ich war fasziniert, dass in Europa die Gelegenheit bestand, das traditionelle Taichi Chuan der Yang-Familie vom offiziellen Vertreter direkt lernen zu können. 1985 legte ich in London die Lehrerprüfung ab. Seither bin ich hauptverantwortliche Lehrbauftrage der ITCCA Schweiz und seit 2002 Meisterschülerin von Grossmeister K.H. Chu.

Ich unterrichte an meiner Schule in Basel und gebe auch Kurse in Zürich und anderen Städten.
Interessierte und begabte SchülerInnen werden von mir für die Lehrerprüfung bei Meister K. H. Chu in London empfohlen und begleitet.